zurück zum Menü Auswahl

Vertrauen


Aufgeber gewinnen nie ... Gewinner geben nie auf ...

Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher

Bevor du deinen Prinzen findest,
mußt du viele häßliche Frösche küssen

Das Band der Freundschaft verbindet enger als das Band des Blutes,
denn die Freunde wählen wir uns selbst,
die Verwandten aber weist uns die Natur zu.

Ehe du in Deinem Leben fest auf einen Menschen baust gehe
mit Vorsicht ihm entgegen ehe du dich ihm anvertraust.

Ein Freund, der Dich so gut verstand,
reicht zum Abschied Dir die Hand. Du zweifelst - ja,
Du glaubst es nicht... und Tränen rinnen ins Gesicht.
Minuten noch, dann geht er fort von diesem so vertrauten Ort.

Wo Du nun ohne ihn mußt sein. Unter vielen - und doch allein.

Freundschaft ist ein Schiff, dass bei gutem Wetter zwei,
bei schlechtem Wetter jedoch nur einen traegt.

Hoffnung ist ein gutes Frühstück, aber ein schlechtes Abendbrot.

Lieber.. lerne die Menschen kennen denn sie sind veränderlich
die dich heute Freunde nennen morgen sprechen über dich

Lebe so als sei jeder Tag dein letzter - eines Tages wirst Du recht haben.

Prüfe oftmals seine Augen ob auch offen ist sein Blick
denn die Lippen können lügen doch die Augen könnens nicht

Wenn ich an Dich denke wird mir warm ums Herz vergessen
ist all Sorg`und Schmerz wie der Kummer der im Kasten
blieb drum sag ich Dir hab ich Dich lieb!

Wenn ein Herz Dir sagt: ICH LIEBE DICH !
Schenk ihm glauben, zerbrich es nicht.
Denn was liebt & gebrochen wurde,
liebt vielleicht nie wieder!