zurück zum Menü Auswahl

Arbeit-Buero


Arbeiten macht Spass - Lügen auch.

Aber ohne heulen!! Geh arbeiten

Alle Anfallenden Arbeiten Auf Andere Abschieben

Arbeit adelt deshalb bin ich bürgerlich!

Arbeit hat noch nie jemanden umgebracht

Arbeit ist Luxus und Luxus können wir uns nicht leisten

Arbeit ist süß, aber ich bin Diabetiker.

Arbeit macht das Leben süß.

Arbeit, ist der Untergang der trinkenden Klaße.

Arbeite ruhig und gediegen, was nicht fertig wird beleibt liegen!

Auch ein Traumjob berechtigt nicht zum Schlaf während der Arbeitszeit.

Arbeit ist der Umweg auf dem Weg nach oben.

Beamte dürfen nichts annehmen, nicht einmal Vernunft

Beamte sind oft wie die Bücher in einer Bibliothek:
Die überflüssigsten stehen ganz weit oben

Bei uns kann jeder werden, was er will - ob er will oder nicht.

Bei uns wird Hand in Hand gearbeitet:
Was die eine nicht schafft, läßt die andere liegen.
Was keiner kann, das kann ich auch!

Berufsverbot für alle!!! Bei vollem Lohnausgleich.

Besser mit Spaß durch den Arbeitstag,
als ohne Bier durch die Sahara

Bete und arbeite denn andere wollen von dir leben.

Biete Arbeitsplatz für Zimmer mit Blick auf's Meer.

Bitte nicht hetzen, bin in der Arbeit nicht auf der Flucht

Bei uns wird Hand in Hand gearbeitet:
Was die eine nicht schafft,
lässt die andere liegen.

Chefs sind wie Pauken:
Je hohler sie sind,
desto lauter tönen sie.

Das Büro unseres Chefs ist ein richtiges Paradies.
Man kann jeden Tag rausgeschmissen werden.

Damit immer mehr immer weniger tun können,
müssen immer weniger immer mehr tun.

Der Kerl, der die Arbeit erfunden hat,
der muß nischt zu tun jehabt haben!

Der Student studiert, der Arbeiter arbeitet,
der Chef scheffelt.

Die Sonne lacht, die Sonne sticht,
der Doofe muß zur Mittagsschicht.

Die dunkelste Kneipe ist besser als der hellste Arbeitsplatz.

Ein gesundes Vorurteil erspart eine mühsame Datensammlung

Es gibt Menschen, die sich mangels
eigenen Gewichts überall beschweren müssen.

Eine Arbeit ohne Ärger ist keine Arbeit.

Ein Pessimist sieht in jeder Aufgabe ein Problem,
Ein Optimist sieht in jedem Problem eine Aufgabe

Es ist noch kein Meister vom himmel gefallen,
ohne sich dabei weh zu tun

Ein beliebtes Spiel ist das Beamtenmikado.
Wer sich zuerst bewegt, hat verloren!

Eine gute Stellung ist besser als jede Arbeit.

Es gibt mehr Schwerhörige als wir annehmen.
Man merkt es dann, wenn die Pflicht ruft.

Es ist kurz vor zwölf, also laßen wir es liegen!

Es ist mitunter ein Zeichen von Klugheit,
sich im richtigen Moment dumm zu stellen.

Es ist ärgerlich, wie oft man manche Arbeit
aufschieben muß, ehe man sie endgültig vergessen hat.

Für Inkompetenz sind bei uns ganz andere zuständig.

Für das große Chaos haben wir Computer. Die übrigen
Fehler machen wir von Hand.

Faulheit ist die Angewohnheit, sich auszuruhen,
bevor man müde ist

Früh arbeiten macht nur früh müde.

Gelobt seien alle jene, die nichts zu sagen haben
und das auch noch für sich behalten.

Glaube keiner Statistik, die du nicht selber gefälscht hast.

Hauptsache, man hat zwei gesunde Füße,
um der Arbeit aus dem Weg gehen zu können.

Hoch lebe die Arbeit, so hoch das niemand ran kommt.

In unserem Laden ist alles elektrisch.
Sogar beim Gehalt trifft einen der Schlag!

In der Bibel steht, daß wir 6 Tage Arbeiten
und am 7. Ruhen sollen. Wo aber steht, daß wir am 8.
Tag wieder anfangen sollen zu arbeiten?

Ich will mich nicht mit Beschäftigungen brüsten,
sondern mit Brüsten beschäftigen!

Jeder macht, was er will, keiner macht,
was er soll, aber alle machen mit.

Jedes Mal wenn mein Chef rot sieht,
ärgere ich mich schwarz und mache blau.

Lieber ein Optimist, der sich mal irrt, als ein Pessimist,
der dauernd recht hat.

Morgen Chef sie sind ein Arschloch! Ihr Lottokönig

Meine Meinung steht fest! Bitte, verwirren sie mich
nicht mit Tatsachen.

Meinungsaustausch ist, wenn man mit seiner Meinung
zum Chef geht und mit dessen Meinung zurückkommt!

Nimm die Schaufel nicht so voll, wenn die Arbeit reichen soll!

Operative Hektik ersetzt geistige Windstille.

Ordnung ist das halbe Leben,aber die andere Hälfte ist schöner!

Planung bedeutet, den Zufall durch den Irrtum zu ersetzen

So ist es immer im Leben: die Pferde ziehen den Karren,
und der Kutscher kriegt das Trinkgeld.

Solange mein Chef so tut als würde er mich richtig bezahlen,
Solange tue ich so als würde ich richtig arbeiten!

Und aus dem Chaos Sprach eine Stimme: " Lächle und sei Froh,
es könnte schlimmer kommen." Ich Lächelte und war Froh!
UND ES KAM SCHLIMMER!

Um erfolgreich zu sein, müssen wir die Ratschläge befolgen,
die wir anderen geben!

Unwissenheit schützt nicht vor Karriere

Wir wissen zwar nicht, wo es langgeht, aber wir werden
uns trotzdem beeilen.

Wer nicht weiß, was er will, muss wenigstens wissen,
was die anderen sollen.

Wir sind die schnellsten. wenn andere umfallen, liegen wir schon

Wenn einer lacht, lach mit! Wenn einer singt, sing mit!
Wenn einer trinkt, trink mit! Wenn einer arbeitet, lass ihn spinnen!

Zwanghaftes Arbeiten allein würde die Menschen ebenso
verrückt machen wie absolutes Nichtstun.
Erst durch die Kombination beider wird das Leben erträglich.